Language:
Login
Blog
Menu
Login
Blog
High_tech_Produktion_fr_Slider_Fotolia_Ref_38133104_XL-401200-edited.jpg

Climate

Feuchte, Temperatur & Druck in technischer Umgebung

Lösungen entstehen da, wo wir der Innovation die Fenster öffnen um durchzuatmen.

Als Climate bezeichnen wir unsere Feuchte-, Temperatur- und Druckmessgeräte. Uns liegen aber nicht nur die Geräte mit unserem einzigartigen Sensor am Herzen. Es ist uns wichtig, dass Ihr Reinraum, Ihr Käsekeller oder Ihr Gewächshaus richtig bewacht wird und Sie bei ungewünschten Veränderungen des Klimas alarmiert werden. Darum haben wir zu den passenden Geräten die perfekten Monitoring-Systeme, welche Ihnen tatkräftig unter die Arme greifen.  Unsere Angebote und Lösungen im Bereich Climate sind sehr vielfältig und individuell. Wir versuchen stets, für jeden Kunden die passende Lösung zu finden. Um die passende Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden, benötigen wir so viele Informationen wie möglich. Unser kompetentes Team scheut keinen Weg um sie vor Ort zu beraten um gemeinsam ans Ziel zu kommen.  

icon_novasina_circle_de_Reinraum

Der Differenzdruck bzw. Überdruck im Inneren der sogenannten Mini Environments während der Wafer-Herstellung beugt einer Kontamination vor. Denn schon kleinste Unreinheiten auf der empfindlichen Wafer-Oberfläche können einen fertigen Speicherchip unbrauchbar machen. Aufgrund dessen werden in den verwendeten Mini Environments sehr tiefe Überdrücke erzeugt. Dies kann nur mit Messgeräten mit entsprechender Auflösung und Stabilität erreicht werden.

Zu den Produkten
icon_novasina_circle_de_Spinnerei-Weberei

Die relative Luftfeuchte im Spinnprozess ist der wichtigste Klimaparameter für eine stabile Produktion. Bereits geringe Abweichungen können einen Fadenbruch zur Folge haben. In Anbetracht der komplexen und vollautomatischen Spinn- und Webemaschinen kann dies in kurzer Zeit weitreichende Folgen haben, bis hin zum langwierigen und somit kostenintensiven erneutem Aufstarten des Prozesses.

Zu den Produkten
icon_novasina_circle_de_Lackierung

Bei Lackierprozessen spielt die relative Luftfeuchte ebenfalls eine wesentliche Rolle. Um ein ideales Mischverhältnis der Farbkomponenten und eine optimale Farbverteilung und Haftung beim Lackieren zu erhalten muss das Raumklima genau geregelt werden. Die klimatischen Umgebungsbedingungen in Lackierstrassen verlangen den Sensoren viel ab. Darum sind für einen stabilen Betrieb Spezialsensoren oder Schutzfilter nötig.

Zu den Produkten
nSens-HT-ENS_climate_info.jpg

Präzise Messungen mit Climate Produkten

Sichern Sie Ihre Produktion durch die Nutzung unserer Climate Produktreihe - für jedes Einsatzgebiet und alle Branchen.

Zu den Produkten

Call to Action