Novasina Blog

Klima-Herausforderung in Käse-Reifekellern

Interview von Marco Cau, Leiter Verkauf und Marketing mit Philippe Trösch, Sales Engineer bei Novasina, zu den relevantesten Herausforderungen in Reifekellern von Käse.

Cau: Was ist die Herausforderung der Feuchtemessung in Reife-Kellern von Käse?

Trösch: «Da im hohen Feuchtebereich gemessen wird, bildet die gängige Sensorik den effektiven Feuchtewert nicht bzw. zu langsam nach und Feuchteschwankungen werden zu spät oder gar nicht detektiert. Ammoniak und andere Komponenten in der Luft erschweren zusätzlich eine korrekte und schnell reagierende Feuchtemessung. Diese Problematik wird heutzutage zwar noch zu wenig Beachtung geschenkt, da viele Betreiber sich dieser nicht bewusst sind, ein Umdenken hat jedoch bereits begonnen und Reife-Keller werden entsprechend nach und nach umgerüstet.»